zurück

undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined

außerhaus bei uns
im Zwischengrün!

undefined

Ein Ort zwischen Wasser und Weiden, weitab der Stadt, nahe den Menschen. Ein Ort für gute Gespräche und bestes Essen, vertrautes Umfeld ebenso wie neue Bekanntschaften.

Die Donau im Blick und den Golfplatz im Rücken sorgt Martin Kagerer für die passenden Gaumenfreuden zu einen Ausflug ins Grüne. Abends lädt er gerne auch mal bekannte Köchinnen und Köche – mit und ohne Sterne – ein, die Gäste bei verschiedenen Gängen in entspannter Atmosphäre persönlich kennenzulernen.

Vor Ort
Zwischen Jurasteig und Donau
undefined

Unser Restaurant ist ein Stück draußen, aber nicht aus der Welt. Weit genug, um aus dem Alltag zu entschwinden und doch für einen kleinen Ausflug erreichbar. Ländlich genung, um von Geschwindigkeit und Lautstärke der Stadt nichts mitzubekommen, ohne dabei von den kulinarischen Entwicklungen aus der ganzen Welt abgeschnitten zu sein.

Kommen Sie vorbei auf eine Landpartie, belohnen Sie sich nach einer ausgedehnten Wanderung in unserem idyllischen Biergarten oder genießen Sie die Weite der Landschaft wie die Weite unserer Küchenkreationen, die überregional Ihresgleichen suchen!

Am Herd
Martin Kagerer
undefined

Eigentlich ist Martin Kagerer nur einmal rausgefahren zum Picknicken und einfach nie wieder von dort zurückgekommen. Seitdem gibt es das Zwischengrün, wo Martin seinen Platz in der Küche nur an einige renommierte Gastköchinnen und -köche abgibt. Als erfahrener Gastronom verbindet er regionale Küche mit internationalem Anspruch und ist auch über den Tellerrand hinaus für seine Gäste da.

Seine Idee ist simpel: Menschen zum Essen einzuladen. Aber auf eine Art, die wir eher von freundschaftlichen und familiären Festen kennen: hier können die Tische zusammengerückt, der Koch um Rat gefragt und die Begleitenden zur Familie werden.

Auf dem Teller
Unsere Küche
undefined

Für einen Blick in die Speisekarte muss man vorbeikommen, denn im Zwischengrün gibt es keine standardisierte Menüauswahl, die über Monate durchgezogen wird. Wir haben eine täglich wechselnde Karte, auf der Sie immer alte Bekannte wie Wiener Schnitzel, Currywurst und einen sommerlichen Wurstsalat finden werden – doch daneben lässt sich Martin Kagerer saisonal treiben und entscheidet jeden Tag neu, was er Ihnen auftischt.

Sonntags steht immer ein Klassiker vom Schwein und ein traditionelles Sonntagsgericht bereit, daneben reicht das Repertoire von eigenem Dry Aged Fleisch über Ramen à la Minoritenhof und lokale wie überregionale Fischgerichte bis hin zum asiatischen Blutwurstgröstl und Spanferkel vom eigenen Grill.

Außerhaus
Veranstaltungen
undefined

Ein wohlbekanntes Sprichwort erzählt davon, niemals seine Helden zu treffen. Das halten wir nicht nur für Unfug sondern legen noch eins drauf: an verschiedenen Abenden laden wir bekannte Gastronominnen und Gastronomen zu uns ins Zwischengrün ein, wo Sie mit ihnen bei 5–7 delikaten Gängen ins Gespräch kommen können.

Unsere Außerhaus-Veranstaltungsreihe bringt das Gefühl des Unterwegssein und Entdeckens in eine vertraute Umgebung, beinahe „nach Hause“ und verknüpft exklusives Fine-Dining mit freundschaftlich offener Atmosphäre.

Lernen Sie uns kennen!zu den Veranstaltungen

Kontakt
undefined
0941 46 3938 3131
post@zwischengruen.restaurant

Minoritenhof 1
93161 Sinzing

Di – Sa11 – 21 Uhr
So11 – 19 Uhr
0941 46 3938 3131
Di – Sa11 – 21 Uhr
So11 – 19 Uhr

Minoritenhof 1
93161 Sinzing

Veranstaltungen

Unser Restaurant lockt nicht nur Sie aus Ihrem Haus, um sich eine kleine Auszeit draußen zu genehmigen, sondern auch einige Größen der Gastronomie, die für Sie einen Abend außerhaus kochen: bei uns im Innenhof des Zwischengrün.

  • Begrüßungsgetränk
  • 5-7 Gänge Menü
  • Weinbegleitung oder Bier aus dem Holzfass
  • Musikalische Begleitung

Vergangene Veranstaltungen